Kärcher Scheuermaschine BRS 40/1000 C Kehrmaschine

Preis: €1.574,84
Die Produktpreise und Verfügbarkeit sind genau wie der % s freibleibend. Jeder Preis und VerfügbarkeitsInformationen über % s die zum Zeitpunkt des Kaufs angezeigt werden , werden beim auf das Produkt angewendet.
Verfügbarkeit: Auf Lager
Versandfertig in 6 - 10 Werktagen
DIE INHALTE DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT.

Produktbeschreibung

Die Scheuermaschine BRS 40/1000 C verbindet die Vorzüge einer Einscheibenmaschine mit denen eines Walzengeräts. Zwei gegenläufige 40-cm-Walzenbürsten erzeugen einen max. Druck von 230 g/cm2. Sie bietet eine mehrstufig um bis zu 90° in beide Richtungen dreh- und arretierbare Deichsel. So werden auch profilierte Flächen wie Sicherheitsfliesen oder Gumminoppenböden gründlich sauber. Im Gegensatz zu klassischen Einscheibenmaschinen ist die BRS 40/1000 C bewegungsneutral. So ist die Maschine auch für ungeübte gut zu manövrieren. In der Grundstellung arbeitet sie pendelnd von links nach rechts - für hohe Flächenleistung. Wird die Deichsel im rechten Winkel eingerastet, können exakte Bahnen vorwärts und rückwärts gefahren werden. So lassen sich Randbereiche perfekt säubern. Dank der geringen Gesamtunterfahrhöhe von 170 mm - an den Flanken nur 100 mm - lassen sich auch schwer zugängliche Bereiche gut reinigen. Der 1600-W-Asynchronmotor ist robust und leise. Der Motorträger besteht aus massivem Aluminium, die Bodenplatte aus rostfreiem Edelstahl. Der Bürstenwechsel erfolgt werkzeuglos. Zwei stabile Rollen sorgen für leichten Transport. Die Deichsel ist einklappbar, so dass das Gerät platzsparend verstaut werden kann und in jeden Kofferraum passt.Was die Reinigungswirkung anbelangt, so steht die BRS 40/1000 C den größeren Maschinen in nichts nach. Sie arbeitet mit kontrarotierenden Walzenbürsten, die einen sehr hohen maximalen Bürstendruck von 230 g/cm2 erzeugen. Auch profilierte Oberflächen wie Sicherheitsfliesen oder Gumminoppenböden werden mit dieser Technik gründlich sauber. Dank der äußerst geringen Gesamtunterfahrhöhe von 170 mm. An den Flanken ist die Unterfahrhöhe sorgar nur 100 mm. So erreicht man auch Bodenflächen unter Heizkörpern, Schränken und Regalen Der leise und robuste Asynchronmotor hat eine Leistung von 1600 W. Der Motorträger besteht aus massivem Aluminium, die Bodenplatte aus rostfreiem Edelstahl.

Produkteigenschaften

Eingangsspannungsbereich: 240 Volt Gewicht: 27 kg Stromversorgung: Netzbetrieb

Bewertung schreiben